Das Nähkästchen bleibt erstmal zu

Tja, auch im Nähkästchen ist Stillstand bis mindestens Ende April. Alle Kurse bis dahin mussten wegen der Coronapandemie abgesagt werden.
Meine Schulferienkurse im Alten Bahnhof finden ebenfalls nicht statt. Ich halte aber - trotz des finanziellen Verlustes für mich - die Maßnahme für sinnvoll !
Ich nutze den "Zwangsurlaub" und tüftele u.a. an einer digitalen Lösung für das Nähkästchen und seinem Lehrangebot. Außerdem wollte ich ja endlich an meinem ersten Fachbuch schreiben und da waren ja auch noch die anderen Fachkurse, die ich vorbereiten und erarbeiten wollte usw. usw.
Es gibt auch weiterhin genug zu tun und jede Menge aus dem Nähkästchen zu plaudern Ich bin sehr gespannt!

 

Bis dahin...haltet 2 m Abstand voneinander !!
An die Nähmaschine könnt ihr näher ranrücken...das Nähvirus ist nicht lebensbedrohlich und macht glücklich


In diesem Sinne: "Keep on sewing"

Liebe Grüße

Regine Henrichs

Liebe Stoffrestemarktbesucher,
 
der Entschluss fällt mir schwer,

ist aber reiflich überlegt und meiner Meinung nach vernünftig....für uns alle!

Der Stoffrestemarkt 5.0 fällt wegen des Corona Virus aus!

Die Absage des Stoffrestemarktes bedeutet für mich zusätzlichen brürokratischen Aufwand, Unkosten und ist keinewegs leichtfertig gemacht worden.
Die Verantwortung und Rücksichtnahme gegenüber den gesundheitliche Geschwächten
und älteren Menschen gehen für mich einfach vor.
Deshalb möchte ich mit dem Stoffrestemarkt
 keine mögliche Kette der Infektion verursachen!

Denn nichts ist so wichtig, wie die Gesundheit!
 
Herzliche Grüße
Regine Henrichs

Geundheit und Rücksicht gehen bei mir vor

Handhygiene in Räumen, in denen sich Menschen begegnen, kann so einfach sein!
UND
Der Desinfektionsspender wird  sehr gerne von meinen Kursteilnehmern angenommen!

Was gibt´s Neues im Nähkästchen ?

Weiter geht´s-----weiter näht´s

Neue Fotos, neue Kurse, neue Kleinigkeiten.

Auf dieser Seite wird ab und an mal was gepostet.

Los geht´  s

Viel Spaß beim Lesen und Nähen

wünscht

Regine Henrichs

Damenschneiderin, Mode- und Schnittdirectrice

 

Und natürlich geht's von hier aus direkt zum Kursangebot.

Die Kursdaten 2020 / 1 sind da!

Und schon wieder in der Presse :-)

Und schon wieder in der Zeitung.....läuft.

Diesmal kam die Presse und hat Fotos von meinem neuen, größeren Nähkästchen in der Kirchfeldstraße 30A gemacht. Meine Kursteilnehmerinnen haben wirklich gut beim Shooting mitgemacht.

Tolle Stimmung, tolle Projekte!

Es macht Spaß mit euch, Mädels

 

Boah, was bin ich stolz :-)....die WAZ hat berichtet


Fotos von den Schulferienkursen

Viele, tolle Sachen haben die jungen Hobbyschneiderinnen in den Sommerferien genäht. Da ich vieeeele Fotos gemacht habe, wurden Collagen daraus :-)


Nähkurse in Essen Kettwig