Stoffrestemarkt Essen-Kettwig

Stoffrestemarkt 4.0- volle Taschen, leere Tische

Der Stoffrestemarkt 4.0 im Alten Bahnhof Kettwig war ein voller Erfolg! Volle Einkaufstaschen, gute Stimmung, interessante Gespräche und zum Schluss deutlich leerere Tische; das sagt alles. Schon wärenddessen wollten die Stoffresteverkäufer wieder für den nächsten Markt buchen!

Und natürlich wird es einen Stoffrestemarkt 5.0 geben.

Er findet am Sonntag, den 08.03.2020 von 10-15 Uhr im Alten Bahnhof Kettwig statt.

Wie gehabt kostet ein Miettisch 12 €. Ab Mitte Dezember kann man und frau sich anmelden.

In diesem Sinne: "Keep on sewing"

Herzliche Grüße von Regine Henrichs

 

Und natürlich war die Presse auch wieder da ;-)

Stoffrestemarkt 4.0

Wir haben ein großes Herz

für kleine Stoffreste!...

...und es schlägt weiter:

Der  Stoffrestemarkt 4.0 hat einen Termin:

Er findet am 10.11.2019, von 10 - 16 Uhr im Alten Bahnhof Kettwig statt ....

....denn jede Hobbyschneiderin kennt das Problem:

Man kauft sich einen Stoff, dann ist das Projekt fertig und es ist noch Stoff übrig. Stoff, für den man im Moment keine Verwendung hat.

Also wandert er erstmal in die nächste Kiste oder in den Schrank.

Und irgendwann platz alles aus den "Nähten".

Oder man hat neue Ideen, aber gerade nicht den passenden Stoff.

Was nun?

Wir haben die Lösung für Euer Problem:

Den 4. Stoffrestemarkt in Essen Kettwig- "STOFFRESTEMARKT 4.0"

Hier könnt Ihr Eure Stoffreste verkaufen oder Stoffe kaufen.

Da der Stoffrestemarkt sich ausschließlich an nicht gewerbliche Anbieter richtet, ist die maximale Verkaufsmenge auf 3m pro Stoffstück begrenzt. Ansonsten sind die Grenzen nach oben offen. Auch kleine Stoffstücke finden sicher hier und da einen Abnehmer.

 

STOFFRESTEMARKT 4.0 in ESSEN KETTWIG

Am 10.11.2019, von 10 - 16 Uhr

Veranstaltungsort: Alter Bahnhof Kettwig

Ein Miettisch kostet 12 €,

 

Ich freue mich auf viele, schöne Stoffreste und interssante Gespräche mit den Hobbyschneiderinnen.

Denn ich plaudere nun mal überaus gerne aus dem NÄHKÄSTCHEN ;_)

 

Bis dann

Liebe Grüße

Regine Henrichs

Damenschneiderin, Mode- und Schnittdirectrice

 

Infos und Anmeldung

NÄHKÄSTCHEN

Regine Henrichs

02054 970502  oder regine.henrichs@web.de